Azubis & Fachkräfte: ein Herz für die Region – Personalmarketing bei Kunststoffverarbeitung Gramß

Die amadeus Agentur entwickelte für die Gramß GmbH einen neuen Marktauftritt und wirkungsvolle Personalmarketing-Maßnahmen zur Mitarbeitergewinnung.

Das Familienunternehmen Gramß ist einer der führenden Hersteller im Bereich Verschlusslösungen für Verpackungen der Kosmetik-, Nahrungsmittel- und Pharmaindustrie. Seit der Gründung im Jahr 1989 beschäftigt Gramß Mitarbeiter mit Kompetenzen in den Bereichen Entwicklung, Werkzeugkonstruktion und Produktion von Spritzgussartikeln und fördert diese, um dem eigenen hohen Anspruch an Qualität stets gerecht zu werden.

Die Aufgabenstellung für die amadeus Agentur bestand in der Entwicklung eines neuen Marktauftrittes und Maßnahmen zur Personalgewinnung. Hierfür wurde zunächst die aktuelle Situation in Form einer Profilanalyse durch amadeus bewertet. Im Nachgang fügte sich ein Workshop mit den Entscheidern aus verschiedenen Abteilungen des Unternehmens an, indem Themen wie Kommunikationswege, Personal, Unternehmensauftritt sowie die aktuelle Vertriebssituation behandelt wurden. Auf Basis der Profilanalyse und des Workshops erarbeitete amadeus einen Empfehlungskatalog. Hierbei wurden Anzeigen, eine Broschüre, ein Messestand zur Personalgewinnung sowie ein Messekundenkontaktprogramm für die Messe „Cosmetic Business“ in München entwickelt

Die Zusammenarbeit zwischen Gramß und amadeus entstand, da Gramß auf der Suche nach einer neuen Agentur war. Die Entscheidung für amadeus als Agentur begründete Geschäftsführung mit der Erfahrung der amadeus Agentur im Bereich Business-to-business, den gezeigten kreativen Arbeiten und der strategischen Arbeitsweise.

CD Elemente / Unternehmensauftritt

Im ersten Schritt wurden neue CD-Elemente für alle Kommunikationsmittel entwickelt und gestaltet. Dadurch definierte sich eine klare und einheitliche Optik, mit der Gramß bei der Zielgruppe nicht zuletzt durch die Wiedererkennung punkten kann.

Personalgewinnung

Mit einer eindeutigen Botschaft und ausdrucksstarken Bildmotiven wurden die Stellenanzeigen für die Personalgewinnung gestaltet. Diese Kampagne informiert in Teilen Oberfrankens und Südthüringen über Jobangebote bei der Gramß GmbH. Im Media-Mix standen Out-of-home Maßnahmen wie Kfz-Beschriftungen, das Aufstellen von Werbetafeln an prominenten Stellen ebenso wie eine aussagekräftige Broschüre, welche an 15.000 Haushalte im Einzugsgebiet verteilt wurden. Für Ausbildungs- und Fachkräftemessen wurde ein wirkungsvoller Personalmarketing-Stand entworfen. Ein Tag der offenen Tür zum 25-jährigen Bestehen in Verbindung mit einem Ortsfest rundeten die Aktionen ab.

Messe

Des Weiteren besucht Gramß regelmäßig Fachmessen. Werbebanner wiesen am 5. und 6. Juni bei der Messe „Cosmetic Business“ in München den Besuchern bereits schon im Eingangsbereich des Messegeländes den Weg zum Messestand von Gramß. Zusätzlich wurde ein Kommunikationskonzept und Kundenkontaktprogramm für Gramß entwickelt. Das individuelle Konzept beinhaltet Vorarbeit, Messemanagement und Controlling und sichert dadurch einen nachhaltigen Erfolg.

Ergebnis

Das Familienunternehmen Gramß positioniert sich klar, einheitlich und modern vor. Das Interesse an Gramß steigt bei Bewerbern, bei Kunden und in der Öffentlichkeit. Synergien und Multiplikatoren der Markenbotschaft sind die Erfolge.

Veröffentlicht:

Themen:
, , ,