Kurz vorm „Birnout“? Regiolux hilft! – amadeus kreiert neue Mailingkampagne für Regiolux GmbH

Die amadeus Agentur konzipierte für die Regiolux GmbH eine Mailingkampagne zum Thema Energie sparen durch Umrüstung auf ein SDT-Schnellmontage-Lichtbandsystem mit LED-Technik. Das Unternehmen nutzt mit dieser Aktion die Chance, seine Kunden über eine mögliche Kosteneinsparung zu informieren.

Die Regiolux GmbH sieht sich seit dem Gründungsjahr 1952 im fränkischen Königsberg als verantwortungsbewusstes Familienunternehmen mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit und Innovation im Bereich technische Leuchten. Weltweit gelang es Regiolux, sich auf diesem Markt als einer der führenden Hersteller zu behaupten, ohne dabei die ausgeprägte Kundenorientierung, die hohe Flexibilität in der Beratung und die verlässliche Liefertreue aus den Augen zu verlieren.

Die Aufgabe, die die amadeus Agentur für Regiolux zu bewältigen hatte, lag in der Konzipierung einer Mailingkampagne mit fünf Touchpoints zum Kunden. Diese umfasste ein persönliches Kundenanschreiben, einen Mailingflyer und drei Mailingpostkarten. Die Kampagne hatte zum Ziel, sowohl Bestands- als auch Neukunden für eine Umrüstung der bestehenden Beleuchtungsanlage auf ein Regiolux-LED-System zu sensibilisieren, mit dem sich bares Geld sparen lässt.

Die Entscheidung für amadeus

Die Entscheidung, den Auftrag an die amadeus Agentur zu vergeben, fiel den Verantwortlichen von Regiolux aufgrund der kreativen Ideen, sowie dem speziellen Vorgehen im Bereich Vertriebsmarketing leicht. Hier spielten ebenfalls die zuvor gezeigten Leistungen und die strategische Vorgehensweise der Agentur eine gewichtige Rolle.

Mailingkampagne

Der erste Schritt umfasste die Erstellung eines persönlichen Anschreibens, in dem der Kunde zunächst an das Thema Energieeinsparung unter dem Motto „Befinden Sie sich kurz vor einem Birnout?“ heran geführt wurde. Anschließend wurde eine umfangreichere Produkt-Broschüre für den Kunden kreiert, um sämtliche Vorzüge einer Umrüstung auf ein LED-System von Regiolux für den Kunden zu visualisieren. Darüber hinaus gestalteten die kreativen Köpfe von amadeus drei Mailingpostkarten, die in gleichmäßigen Abständen den Kunden zugestellt wurden. Diese sollten den Namen Regiolux mit der Produktlösung „SDT-Schnellmontage-Lichtbandsysteme“ in den Köpfen der Kunden immer wieder in Erinnerung rufen und dadurch die Nachfrage und die Nutzung des Response-Tools steigern.

Ergebnis

Bereits nach der dritten Aussendung (5 Touchpoints in Serie geplant) konnte nach Aussagen  des Marketingleiters Jörg Bartholomäus und der Vertriebsleitung von Regiolux eine erfreulich gute Responsequote registriert werden. Somit erwies sich die Mailingkampagne bereits zur Halbzeit als voller Erfolg und hatte sowohl auf Anbieter-  als auch auf Kundenseite eine Menge zufriedener Gesichter zur Folge.

Veröffentlicht:

Themen:
, ,