Neuer CLA–Onlineauftritt – amadeus modernisiert den Onlinevertrieb der CLA® mit frischem Look und neuem Shopsystem

CLA®, die Coburger Lehrmittelanstalt, erstellt und vertreibt seit 1971 Lehr- und Hilfsmittel zur Aus-und Weiterbildung in medizinischen Heil- und Pflegeberufen. Alle Produkte, wie z.B. die CLA® – Krankenpflegepuppen, medizinische Übungsphantome und alle original SOMSO®-Modelle, werden nach praxisorientierten, streng wissenschaftlichen Maßstäben und nach intensivem Dialog mit erfahrenen und renommierten Fachleuten entwickelt. Die Herstellung aller Produkte der CLA® erfolgt anatomisch exakt, mit viel Handarbeit und Liebe zum Detail als Manufaktur-Produkte am Unternehmensstandort in Coburg.

Aufgabenstellung:

Die Aufgabenstellung für die amadeus Agentur bestand in der Erstellung einer neuen, modernisierten Webseite mit eingebundenem Onlineshop. Zielsetzung der neuen Webseite war es, das Internet als globalen Vertriebskanal für die CLA® zu stärken. Zu diesem Zweck sollte das umfangreiche Produktportfolio optimal auch für internationale Kundengruppen mit detaillierten Abbildungen und Fachtexten in mehreren Sprachen präsentiert werden sowie die außerordentlich nachhaltige und qualitätsorientierte Fertigung am Unternehmensstandort Coburg dargestellt werden.

Entscheidung für amadeus
Mit dieser Zielsetzung vor Augen, entschied man sich bei CLA® nach einer Präsentation, überzeugt von der fachlichen Expertise und dem technischen Know-how, für die amadeus Agentur.

Fotoshooting

Der erste Schritt auf dem Weg zur neuen, modernisierten Webseite war ein professionelles Fotoshooting, um die Leidenschaft und die Liebe zum Detail in der außerordentlich nachhaltigen und qualitätsorientierten Fertigung bei CLA am Unternehmensstandort in Coburg festzuhalten. Neben hochwertigen Personen- und Innenaufnahmen wurden auch emotionale Bilder von Produkten und deren Anwendung bspw. in der Gesundheits- und Krankenpfleger-Ausbildung erstellt. Die Fotos und die Bildsprache entsprechen jetzt den optischen Anforderungen des gewünschten modernen Unternehmensauftritts.

Webdesign und Programmierung

Basierend auf den bestehenden Gestaltungsrichtlinien der CLA wurde mit dem System „Shopware 5“ eine neue, moderne, responsive Webseite entwickelt. Besonderes Augenmerk galt dabei vor allem der Benutzerfreundlichkeit und der Suchmaschinenoptimierung (SEO) der Webseite, um eine bessere Auffindbarkeit im Internet bei potenziellen Kundengruppen sicherzustellen. Ein verbesserter Aufbau, Mehrsprachigkeit und eine optimierte Suchfunktion, mit der sich jetzt sogar auch Kleinteile aus dem Produktkatalog finden lassen, sorgen für die gewünschte Benutzerfreundlichkeit. Um eine optimierte Auffindbarkeit der Webseite im Internet sicherzustellen, wurden Kategorie-Benennungen und Artikelnamen so optimiert, dass sie als Schlüsselworte in der Internetrecherche fungieren. Neben diesen grundlegenden Veränderungen wurde darüber hinaus auch die Webadresse in die nutzerfreundlichere Adresse „cla.de“ geändert, der bisherige Warenkorb in einen Anfragekorb geändert und eine API-Schnittstelle für den Datenimport eingerichtet.

Ergebnis

Die CLA, Coburger Lehrmittelanstalt, ist begeistert von dem neuen, modernisierten Look ihrer Webseite und den dazugewonnenen sowie verbesserten Funktionalitäten ihres Onlineshops. Neben der Tatsache, dass die Webseite jetzt besser gefunden wird, ist auch das Feedback von Bestands- sowie Neukunden auf der ganzen Welt entsprechend positiv.

Veröffentlicht:

Themen:
, ,