„precision“ flankiert die Marketing-Welt – amadeus gestaltet das Kundenmagazin von Weber neu

Die amadeus Agentur frischte das Kundenmagazin „precision“ der Hans WEBER Maschinenfabrik aus Kronach inhaltlich und visuell auf. Maßgeschneiderte Themen für interessierte Zielgruppen und eine entsprechende, moderne Optik sorgen für Lesespaß.

WEBER Maschinen aus Kronach setzen seit Jahrzehnten weltweit Maßstäbe in Qualität und Technik. Mehr als 300 Mitarbeiter in Verwaltung und Produktion arbeiten heute im 1922 gegründeten Stammhaus sowie dem modernen Fertigungsund Entwicklungszentrum in Kronach an den innovativen und qualitativ hochwertigen Maschinentechnologien. Im hauseigenen Technikum werden laufend neue Verfahren erprobt und eigene Patente bis zur Marktreife entwickelt. Der Lohn dafür: WEBER Maschinen zählen in allen ihren Einsatzbereichen technisch zur Weltspitze. Die Geschäftsbeziehung zwischen WEBER und amadeus besteht bereits seit über 10 Jahren. Neben der strategischen Marketing-Beratung setzt amadeus in Serie eine besonders pfiffige und erfolgreiche Personalkampagne für die Rekrutierung neuer Mitarbeiter um. Des Weiteren vertraut Weber der Agentur auch Redaktion, Layout und Design des Kundenmagazins „precision“ an.

Inhalt

WEBER stellt in seinem Kundenmagazin „precision“ anhand spannender Kundenprojekte seine Lösungen im Bereich Maschinenbau dar. Weiterhin informiert WEBER über das Unternehmen, seine Messeaktivitäten und Neuigkeiten aus der Branche. Regionales und Kulturelles tragen ebenfalls zur instruktiven Lektüre bei. Abgerundet wird der Inhalt mit Produkten, Leistungen, Veranstaltungen und das soziale Engagement von WEBER. Wissenswertes gepaart mit einer übersichtlichen Struktur. Der Magazinstil überzeugt mit gut inszenierten Bildern, Headlines und spannenden Artikeln. Ein schnelles Durchblättern ist ebenso gewährleistet wie ein intensives Eintauchen in die Berichte.

Ergebnis

Die frische Gestaltung, der sogenannte Relaunch, wurde von Stammlesern sofort positiv bewertet. Ohne den Wiedererkennungswert zu verlieren und den CD/CI-Rahmen von Weber zu verlassen wurde das Magazin aufpoliert. Mitarbeiter können sich mit „precision“ identifizieren und wirken so gestärkt als Multiplikatoren. Geschäftspartner erleben und erkennen die Markenbotschaft von Weber und zeigen sich inspiriert und interessiert. Das Magazin ist ein Baustein der Weber Marketing- Welt und strahlt nun in neuem Glanz.

Veröffentlicht:

Themen:
,