Social Media-Betreuung CIK GmbH, Kronach

CIK GmbH ist das innovative Gründerzentrum für ländliche Räume in Kronach. Das Unternehmen denkt nicht in Gebäuden, sondern in Netzwerken und wirkt in der Fläche. CIK hat den Auftrag, so viele Unternehmen wie möglich bei ihrer Gründung zu unterstützen und nach der Gründung bei einer Entwicklung des Geschäftsmodells zu begleiten.

Aufgabenstellung

Das Gründerzentrum CIK GmbH unterhält seit Januar 2018 sein Büro in Kronach und hat seit März 2018 eine Webseite. Es vernetzt auf regelmäßigen Veranstaltungen Start-Up-Unternehmer mit etablierten Unternehmen in der Wirtschaftsregion Oberfranken und vermittelt wichtiges Know-how für Gründer. Um dieses Netzwerk auszubauen und Gründungswillige auf die Leistungen der CIK GmbH aufmerksam zu machen, sollten Image und Kompetenz des Unternehmens auf den sozialen Medien transportiert werden.

Entscheidung für amadeus

In einem Ausschreibungsverfahren konnte die amadeus Agentur durch ein passendes Leistungspaket für die Anforderungen der CIK GmbH den Auftrag für sich gewinnen. Wichtig hierbei war für das Gründerzentrum die digitale Kompetenz der Agentur sowie textliche und gestalterische Stärken.

Strategie

Zu Beginn der Social Media-Betreuung, welche sich im ersten Schritt auf das Gestalten, Texten und Publizieren der Inhalte beschränkte, wurden die zu bespielenden Kanäle definiert. Ziel war der Aufbau der Karriere- und Berufsnetzwerke LinkedIn und Xing sowie die Weiterführung des bestehenden Facebook Business Accounts. Die Inhalte der Postings sollten stets professionell und seriös gestaltet werden und das Netzwerk der CIK GmbH transparenter machen.

Social Media Postings

Die in einem Redaktionsplan erarbeiteten Inhalte wurden über 12 Monate hinweg mit einem Posting-Volumen von je 100 Beiträgen pro Kanal verbreitet. Dabei wurde sowohl sogenannter Hygiene-Content (klassische Inhalte wie z. B. Gründer-Know-how und News für die Kernzielgruppe) als auch Hub-Content (z. B. spezielle Events) auf allen Kanälen ausgespielt. Auch die Erstellung von Facebook-Events war Teil der Aufgaben von amadeus. Die Performance der Kanäle wurde folglich zum Ende jeden Monats durch Reportings relevanter KPIs an CIK gespiegelt.

Ergebnis

Nach einem Jahr Social Media-Betreuung konnten die neuen Kanäle LinkedIn und Xing erfolgreich etabliert werden und neben der Unternehmenswebsite auf Google hochranken. Weitaus erfolgreicher war jedoch der bereits existente Facebook Account. Hier konnte die Zahl der Follower um ganze 173,8 % gesteigert werden. Aber auch die über 2000 Interaktionen, darunter 343 geteilte Inhalte, zeigen den Erfolg auf diesem Kanal.

Veröffentlicht:

Themen: